Entmündigung der Bürger

Nun denke ich, dass ich einigermaßen erwachsen bin. Ich stehe selbständig auf, gehe zur Arbeit, verdiene mein Geld, zahle meine Steuern. Zudem entscheide ich, was ich möchte und was ich nicht möchte, was passend für mich ist und wie ich mein Leben gestalte.

Von der Politik hingegen fühle ich mich zunehmend entmündigt. Wenn irgendein Politiker irgendwo ein Problem sieht, dann wird reflexartig der Ruf nach neuen Verboten laut. Ich denke hierbei an Plastikbesteck, Trinkhalme, Wattestäbchen, Plastiktüten, Fahrverbote und viele andere Dinge mehr.

Ich komme mir inzwischen vor, als ob ich von der Politik wie ein kleines Kind behandelt werde. Politiker sprechen mir ab, eigenverantwortliche Entscheidungen zu treffen und die Vor- und Nachteile selbst abwägen zu können.

Ich bin erwachsen und möchte auch von der Politik so behandelt werden.

Es wäre doch viel besser, die Menschen zu informieren, mit den Menschen zu reden als wieder einmal von oben ein neues Verbot zu erlassen.

So ist es doch völlig klar, dass viele erwachsene Bürger sich das nicht mehr gefallen lassen wollen und eine Protesthaltung annehmen. Die einzige Möglichkeit für einen Protest ist bei Wahlen, indem die Bürger Protestparteien wählen.

Liebe Politiker, denkt bitte endlich um und macht Politik mit den Bürgern und nicht über den Köpfen der Bürger.

19.5.19 08:26

Letzte Einträge: Erbfeindschaft, Deutsch-französische Freundschaft, Der nächste Schritt der Menschheitsentwicklung!, Offener Umgang mit Defiziten, 5G ist fertig!

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Indianwinter (21.5.19 08:18)
Hallo Thomas,

im Prinzip gebe ich dir schon recht, doch ich denke, man kann leider nicht immer auf Vernunft und Einsicht der Menschen hoffen. Nicht jeder ist leider so verantwortungsbewusst wie du.
Gerade bei dem Problem, das du hier ansprichst, nämlich dem des Plastik-Mülls ist, wie ich meine, schnelles Handeln notwendig.
Aber das ist nur meine persönliche Meinung.

LG :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen
Werbung