Der nächste Schritt der Menschheitsentwicklung!

Kaum bemerkt von der breiten Öffentlichkeit hat sich bei Google der nächste Schritt der Menschheitsentwicklung ereignet. Künstliche Intelligenz hat sich entwickelt, die menschliche Spieler in einem Gruppen-Ego-Shooter schlägt. Dies ist besonders bemerkenswert, da Computer bisher gegenüber Menschen in der Entwicklung und Umsetzungen von effektiven Strategien innerhalb einer Gruppe deutlich unterlegen waren.

Mit diesem Forschungserfolg ergeben sich in Zukunft völlig neue Möglichkeiten für Führung von bewaffneten Konflikten. Es ist absehbar, dass Gruppen von autonomen Kampfrobotern gegenüber menschlichen Soldaten in Gefechten überlegen sein werden.

Man delegiert Kriege einfach an Kampfdrohnen. Keine Soldaten mehr, die krank werden, die schlafen müssen oder die im entscheidenden Moment aus Gewissensgründen nicht abdrücken. Keine posttraumatischen Belastungsstörungen mehr. Keine Särge von Soldaten, die vor laufenden Kameras in die Heimat überführt werden.

Ich bin total gespannt, wohin uns diese Entwicklung in den nächsten Jahren führen wird. Leider kann ich nicht mehr dagegen tun, als in meiner Verzweiflung mit einem Artikel aufmerksam zu machen.

6.6.19 18:40

Letzte Einträge: Deutsch-französische Freundschaft, Offener Umgang mit Defiziten, Metademokratie, Geld vermehren

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Dorehn (7.6.19 00:23)
...ich bin nicht gespannt, sondern erschüttert, was von Menschenhand geschaffen wird, um sich skrupellos "besser" gegenseitig zu bekämpfen! Danke für den Artikel und LG!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen
Werbung