Offener Umgang mit Defiziten

Als Deutscher denkt man immer, dass die Asiaten nur indirekt kommunizieren und Probleme nicht offen ansprechen. Vor kurzem ist mir bei einer Diskussion mit einer chinesischen Delegation genau das Gegenteil passiert.

Die chinesische Seite hat ganz klar die Stärken und Schwächen der chinesischen Wirtschaft angesprochen. Die Innovationsgeschwindigkeit ist sehr hoch und die Chinesen sind damit sehr zufrieden. Auf der anderen Seite sehen sie Defizite bei der Qualität, im Design und bei der Markenbildung. Diese Defizite wollen sie nun gezielt angehen.

Von dieser Aussage war ich zutiefst beeindruckt. Es werden die Stärken und Schwächen analysiert und daraufhin systematisch daran gearbeitet. Meine Hochachtung vor der chinesischen Vorgehensweise.

Ich vermisse eine ähnlich zielgerichtete Vorgehensweise und offene Kommunikation in Deutschland. Die echten Probleme werden von der Politik verschwiegen und stattdessen beschäftigt man sich mit Nebensächlichkeiten. Die Politik lässt keine Strategie erkennen, wie sich Deutschland in Einklang zwischen wirtschaftlichem Erfolg und ökologischer Verträglichkeit entwickeln soll.

26.6.19 12:55

Letzte Einträge: Erbfeindschaft, Deutsch-französische Freundschaft, Entmündigung der Bürger, Der nächste Schritt der Menschheitsentwicklung!, 5G ist fertig!

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen
Werbung